Artikel mit dem Tag "Seidenstraße"



23. Mai 2014
Chiwa, dessen Altstadt von mächtigen Mauern umgeben ist, erinnert sehr an ein Museum. Ein Bau schicker als der andere, alles tipp topp in Schuss, jede Menge Motive. Und trotzdem wirkt Chiwa im Vergleich zu Bukhara und Samarkand wie eine winzig kleine Stadt. Die Sehenswürdigkeiten befinden sich alle innerhalb der Stadtmauern, drumherum tobt das "normale" Leben. Wir laufen kreuz und quer und schauen uns die verschiedenen Gebäude an. Unter anderem eine Moschee mit unzähligen Holzsäulen im...
10. Mai 2014
Der 2. Tag in Usbekistan führt uns kreuz und quer durch Samarkand, der über 2700 Jahre alten Oasenstadt an der Seidenstraße. Erste Station war das Gur-Emir-Mausoleum, dass etwa Anfang des 15. Jahrhunderts für Timur gebaut wurde. Timur wird bis heute als Held verehrt - und das, obwohl der Eroberer eigentlich ein eher grausamer Zeitgenosse war, der u.a. auch mal eben 2000 Menschen lebenig einbetoniert hat. Aber gut, Jedem das Seine, oder? ;) Die nächste Station war der Registan, ein...

Social Networks, Communities and Blog