Endlich ein Shooting mit dem Schwesterherz

Seit Jahren habe ich meiner großen kleinen Schwester in den Ohren gelegen, dass wir doch endlich mal zusammen ein Fotoshooting machen müssen. Und dann endlich war es soweit. Sie kam übers Wochenende zu mir. Wir hatten uns überlegt, zwei verschiedene Shootings zu machen. Zuerst süß und romantisch in der Natur und danach am Abend cool und lässig auf dem RAW-Gelände.

Natürlich rannte die Zeit schneller als wir shooten konnten und so ist das Shooting in der Natur viel länger geworden als geplant, so dass es bereits dunkel war, als wir am RAW-Gelände ankamen. So haben wir zwar noch ein paar paar Bilder dort geschossen, die meiner Meinung nach auch ganz cool geworden sind, aber wir werden wohl tagsüber auch noch einmal dort hin fahren, um die Location mit all ihren Möglichkeiten voll auszunutzen. ;)


Hier gibt es jetzt ein paar Bilder:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Networks, Communities and Blog