Jede Menge Spaß auf Rollschuhen

Nachdem ich die letzten gut zwei Wochen im Urlaub war, will ich es nicht versäumen, euch noch Bilder von meinem letzten Shooting zu zeigen. Dieses Mal war es ein ganz besonderer Spaß! Ich durfte die Mädels hier oben bei einem Rollschuh-Tanzkurs begleiten. Es war eine Überraschung für die Braut, deren Hochzeit ich im September begleiten darf. Ich glaube, der Jungesellinnenabschied ist sehr gut gelungen. ;-)

Extra für diesen Anlass habe ich vorab mal eine Vollformat-Kamera zum Testen ausgeliehen - Frau soll sich ja ruhig mal etwas weiterbilden und schauen, was es noch so für nette Foto-Spielzeuge gibt. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit den Ergebnissen und in Sachen Rauschverhalten ist die 5D Mark III wirklich um Längen besser als meine aktuelle Kamera. Sie war perfekt für die dunklen Lichtverhältnisse in der Turnhalle. ;-)

Zurück zu der Sache mit den Rollschuhen - das ist gar nicht so einfach. Man konnte bei den Mädels gut sehen, wer schon mal welche anhatte und wer nicht. Es war einfach lustig, sie beim Fahren und Tanzen zu fotografieren. Am Ende habe ich mich auch mal spaßeshalber auf Rollschuhe gestellt (die Kamera habe ich vorher in Sicherheit gebracht). Es ging gaaaar nicht! Ich wackelte wie auf rohen Eiern umher. Mit Inline Skates ging das früher irgendwie alles viel leichter... :-D

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Networks, Communities and Blog