Ecuador | Tag 6 | Tiefe Schluchten und Wasserfälle

Heute machen wir uns auf den Weg ins Amazonas-Tiefland. Unser Ziel ist eine schöne Lodge in Misahuallí. Unterwegs gibt es aber so wahnsinnig schöne Landschaften, sodass wir natürlich auch Stopps einlegen. An einer tiefen Schlucht steigen wir um in eine kleine Seilbahn. Im Affentempo düsen wir über die Schlucht auf die andere Seite. Dort angekommen befinden wir uns umgeben von saftigem Grün und exotischen Pflanzen. Traumhaft!

Nach der Fahrt zurück mit der Seilbahn machen wir uns auf den Weg zum Pailón del Diablo. Einem riesigen Wasserfall mitten im Regenwald, umgeben von hohen Bergen. Der Anblick ist echt atemberaubend!

Danach geht es weiter nach Misahuallí. Wir merken sofort, dass wir uns im Tiefland befinden. Drückende Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit umgeben uns. Die Lodge ist einfach wunderschön. Die Papageien schwirren herum und wir genießen die Zeit dort bei einem kleinen Spaziergang auf dem Gelände der Lodge. Wir lassen den Abend ganz entspannt ausklingen und freuen uns schon auf den nächsten Tag. Dann geht es mitten rein in den Nebelwald am Fluss Napo. Ganz stilecht mit Gummistiefeln. ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Networks, Communities and Blog